Konfiguration einer neuen Pumpe.

Was ist alles zu berücksichtigen, wenn eine Schraubenspindelpumpe angeschafft wird?
Um Ihnen schnell ein Angebot für Ihre neue Pumpe erstellen zu können, benötigen wir Informationen über Fördermenge, Druck sowie Anzahl und Art der Fördermedien.

Welche Variablen müssen wir kennen?

Flüssigkeit.
Wir müssen die Art von Flüssigkeit kennen. Soll nur eine Flüssigkeit gefördert werden oder sind es mehrere?

Temperatur / Viskosität.
Wie sieht es mit den minimalen und maximalen Temperatur- und Viskositätsbereichen der Flüssigkeit aus?

Druck.
Außerdem müssen wir den Zulaufdruck, den Förderdruck und die benötigte Fördermenge kennen.

Bauform.
Es ist auch erforderlich, den Ort zu berücksichtigen, an dem die Pumpe eingesetzt wird. Welche Art von Anschlüssen wird benötigt? Denken Sie auch an den Bereich, an dem die Pumpe aufgestellt wird. Soll sie vertikal oder horizontal aufgestellt werden?

Dichtung.
Benötigen Sie vielleicht eine hermetisch dichte Pumpe?

Motor.
Soll die Pumpe mit Motor oder ohne geliefert werden? Mit welcher Netzfrequenz soll sie betrieben werden, 50 Hz oder 60 Hz?

Klassifikation.
Sind bestimmte Zertifikate von Klassifikationsgesellschaften erforderlich?

Wie sieht der Prozess aus?
Sobald wir alle Informationen erhalten haben, wird die Pumpe exakt auf die Betriebsdaten ausgelegt und Sie erhalten ein Angebot von uns.

Mehr als nur eine Pumpe.
Wir bei KRAL haben viel Erfahrung mit kundenspezifischen Produkten. Unsere besondere Stärke ist die Beratungskompetenz. Wir legen großen Wert darauf, Kunden bestens zu betreuen. Durch unsere jahrzehntelange Erfahrung geben wir Ihnen die Sicherheit, dass die Pumpe perfekt zur gesamten Anlage passt.

Maßgeschneiderte Produkte.
Wir bieten Ihnen eine breite Palette an Pumpen, entwickeln aber auch komplette Systeme und Module. Dazu gehören Produkte wie Kraftstoffanlagen und Schmierölanlagen für Dieselmotoren, Turbinen und Brenner. Durch unser fundiertes Anlagen-Know-how kennen wir die Wirkung der Pumpen auf die Anlage. Das macht uns zu einem zuverlässigen Partner für viele Jahre.

Vereinbaren Sie ganz einfach ein unverbindliches Beratungsgespräch.
Fabian Grabher: f.grabher@kral-nospam.at

 

23.06.2022

Share:

Comments

No comments

Write comment

Back